TEL: +49 (0) 40 33 489 440 <-new
MOBILE: +49 (0) 1573 029 2000
Follow Me
Search
TOP
Editorial für die deutsche Grazia – Marco Rothenburger Photographer / Hamburg / Beauty / Fashion / Still
14914
post-template-default,single,single-post,postid-14914,single-format-gallery,eltd-core-1.1.2,awake-ver-1.2,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,eltd-mimic-ajax,eltd-grid-1200,eltd-blog-installed,eltd-default-style,eltd-paspartu-enabled,eltd-fade-push-text-top,eltd-header-dual,eltd-sticky-header-on-scroll-down-up,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-,eltd-header-style-on-scroll,eltd-fullscreen-search eltd-search-fade,eltd-side-menu-slide-from-right,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Editorial für die deutsche Grazia

Makeup am Pool? Alles cool!

Diesem Thema haben wir uns Anfang 2017 gemeinsam mit der deutschen Grazia bei unserem Shooting im sonnigen Kapstadt gestellt.

Zusammen mit der Make-Up Artistin Josephin Martens von @Bigoudi, kreirten wir aus den SS17 Trends tolle Make-ups für Strand und Pool. Im Sommer 2017 braucht man eben Makeup was unter, über und auf dem Wasser hält. On top sollte doch bitte auch der UV-Schutz passen. Unter der Sonne von Südafrika muss so ein Makeup schon einiges leisten. Mich hat es überzeugt auch wenn die Chance doch eher gering ist mich mit orangenem Lidschatten an zu treffen 😉

Für das richtige Sommerfeeling hatten wir nicht nur den Standort Kapstadt, wo die Sonne meist nonstop lachte, sondern auch die passende Luxusvilla direkt in Camps Bay. Bessere Voraussetzungen gibt es gar nicht für ein schönes Sommereditorial.  Das Editorial könnt ihr in der aktuellen Ausgabe der Grazia Heft Nr.: 29 2017 betrachten. Uns hat der Redaktionelle Beitrag sehr gefallen und das Layout schaut Großartig aus. DANKE!

 

Credits:
Makeup: Chanel & Aveda
Models: Dorothee Vogt @Ice Models ZA/ Bianca Wolf

No Comments

Leave a Reply